Notrufnummern
Feuerwehr 122
 
Polizei 133
 
Rettung 144
 
Europa-Notruf 112
 
Bergrettung 140
 
Vergiftungsnotruf
01/406 43 43
Information

Kontakt/Impressum

Freiwillige Feuerwehr Friedberg

Freiwillige
 Feuerwehr
Friedberg

Grazerstraße 355
8240 Friedberg

kdo.008@bfvhb.steiermark.at 

Home / Berichte / BDLP 2017

Branddienstleistungsprüfung mit fünf Gruppen erfolgreich absolviert!

bdlpZweck der BDLP ist die Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse des Branddienstes, das geordnete und zielorientierte Zusammenarbeiten von Feuerwehrmitgliedern und das richtige und sichere Arbeiten in einem vorgegebenen Zeitrahmen.

Die Abnahme erfolgt in drei Stufen. Die Stufe 1 ist Bronze. Nach zwei Jahren kann die Gruppe Stufe 2 - Silber erreichen. Nach weiteren zwei Jahren kann die Gruppe Stufe 3 - Gold erwerben.

Die Prüfung selbst besteht aus drei Teilen. Eine aus sieben Teilnehmern bestehende Gruppe muss zuerst Fragen zum Thema Branddienst richtig beantworten. Teil zwei ist Gerätekunde. Hier müssen die Teilnehmer den Ablageort der Geräte bei geschlossenen Geräteräumen des verwendeten Fahrzeuges auf den Zentimeter genau wissen. Beim dritten Teil muss die Gruppe einen Löschangriff durch Losentscheid aus drei Möglichkeiten (Scheunenbrand, Holzstapelbrand, Flüssigkeitsbrand) durchführen.

Hauptbewerter  BI d. F. Johann Stürzer und sein Bewerterteam konnten durch die ausgezeichneten Leistungen der zwei Silber und drei Bronzegruppen keine Fehler feststellen und somit wurden alle Durchgänge mit NULL FEHLERPUNTEN unter Anwesenheit von OBR Johann Hönigschnabel durchgeführt. Insgesamt erhielten am Schluss neun Bewerber das Abzeichen in Silber und siebzehn das Abzeichen in Bronze.



Text:  OBIaD Markus Schützenhöfer
Fotos:  FF Friedberg
 
Veranstaltungen
25. ÖSTERR.
RAD-
MEISTERSCHAFTEN
DER FEUERWEHREN
Samstag
19. August 2017
Weiterlesen...
 
Das
Steinbruchfest
18.-19. August 2018 
Weiterlesen...
 
Übungstermine
Diens(t)tag: 19Uhr Rüsthaus 
Weiterlesen...